Beiträge von Hadschi

    Dann hol ich mal den Thread hier aus der Versenkung:


    mssl;20728 schrieb:

    ist der malware scanner verworfen worden?


    Wenn ich mich nicht täusche war vor kurzem auf der Warteseite ein Bild, stand dort nicht drauf dass ein Malwarescanner kommt?

    Wenn du einen Grafikeditor schreiben willst, dann brauchst du schon was gescheites, ich denk mal ich hab die super Komponente für dich. Nennt sich Graphics32 und du kannst sie dir von hier: http://graphics32.org/wiki/ herunterladen.



    Wenn du eine neuere Delphi Version hast, dann musst du im Internet eventuell nach einer extra kompilierten Version suchen. Ich habe Delphi 2009 und kann dir die ganzen Sources hier online stellen falls du die selbe Version hast.

    Ich lad ihn mir gerade, Updates kommen natürlich immer gleich drauf. Aber den "Stealth" oder Porn-Modus gibts doch schon länger? Ich hab ihn zumindest bei mir schon beim 3.0.0.11 drauf.

    Dateianhänge sind zu wenige freigeschalten und mir scheint es fast so, als ob man bisschen wenig Speicher hat. Oder sollen wir unsere 10 KB Units auf Radpishare hosten?

    Die Unit hier ist vom Delphi-Forum, also nicht von mir, die Namen stehen in der Unit drin. Aber auf jeden Fall ist die RC4 Verschlüsselung sehr nützlich. Ich wei� zwar nicht, ob Antivirenprogramme sie erkennen, aber einen Versuch ist es wert.


    Anwenden kann man sie so etwa:

    Und nicht vergessen die Unit in uses hinzuzufügen.

    interNode;20045 schrieb:

    Deren Relevanz beim Spreaden würde ich bei Null ansiedeln ;)


    Glaub das ja nicht, bei einem Verwandten in Peru ist so ziemlich jeder PC verseucht, anscheinend halt die nicht viel von Sicherheit.


    BTT: Ich benutze immer die normalen Sockets, damit habe ich bisher noch keine Probleme gehabt und sie reichen sowohl für kleine Chatprogramme, als auch Trojaner. Jedoch muss man beim neuen RAD Studio Delphi 2009 aufpassen, da gabs paar Probleme wegen der UTF8 Unterstützung oder was es auch immer war. Danach hat mein Trojaner nur noch cryptische Zeichen ausgespuckt, es kann sein, dass ich es aber gefixxt habe.

    Fang erstmal mit den Grundlagen an. Ich hab auch sicher zwei Jahre gebraucht, bis ich mich in Delphi bisschen sicherer gefühlt habe. Ich denke, dass ich mit einem Beispielcode jetzt auch Crypter verstehen würde, hab sogar jemandem geholfen obwohl ich selbst keine Ahnung davon hatte. Vielleicht ist er mit seinem Crypter fertig geworden, aber davor muss man sich wirklich erst in Delphi einarbeiten. Dann das PE Format studieren und sich bisschen mit WinAPI Aufrufen auskennen, z.B. was man Prozessen anfangen kann.


    Aber jetzt erstmal herzlich Willkommen!

    Wow, endlich wieder online. Ein herzliches Willkommen an alle. Ich geh jetzt schlafen ;)


    SceneCoderZ rulez!!!


    Edit: Im Header muss das ReadyForRealease auf true geändert werden. :P

    In Delphi kann ein Integer aber nemme die Zahl 292 Milliarden fassen, nur bis 32000 oder so^^ Die Welt wird dann wahrscheinlich eher untergehen weil ich dann von Integer umsteigen muss :( Ach, isch ja erst in paar zehntausend Jahren xD

    Nen Trojaner zu coden ist echt nicht so schwer wie es aussieht. Du brauchst dazu die Socketkomponenten und kannst mit ihnen relativ einfach eine Verbindung herstellen. Falls du interesse hast, meld dich mal. Ich find sicher auch noch irgendwo ein Tutorial, aber es ist gerade so spät...

    Den Ordner dahin kopieren, wo du ihn später auch haben willst. Dann öffnest du die *2009.dpk Datei. Dann hier nach Bild vorgehen:


    Danach musst du vielleicht noch den Pfad zu den Units hinzufügen: Tools -> Optionen -> Umgebungsoptionen -> Bibliothek - Win32 -> Bibliothekspfad dort musst du dann noch den Install Ordner hinzufügen.

    Avira, Hersteller der beliebten Antivirenlösung Antivir, hat am gestrigen Dienstag sowohl die kostenlose als auch die beiden kostenpflichtigen Varianten "Antivir Premium" und "Antivir Premium Security Suite" in einer neuen Version bereitgestellt. Die Version 9 bietet im Vergleich zur Vorgängerversion einige Neuerungen.
    [CENTER][/CENTER]
    Neben der überarbeiteten Bedienoberfläche, die speziell zur besseren Administrierbarkeit angepasst wurde, soll auch an der Systemleistung gearbeitet worden sein. So unterstützt AntiVir 9 nun im optimierten Scan-Modus die parallele Arbeit mehrerer Kerne bei Multi-Core-Prozessoren und läuft dadurch um bis zu 20 Prozent schneller.
     Adware und Spyware
    Bisher fehlte insbesondere in der kostenlosen Version "Antivir Personal" die Möglichkeit, Adware und Spyware auf dem PC zu erkennen und zu beseitigen. Mit Antivir 9 wird dies nun erstmalig unterstützt. Au�erdem können Viren schnell und einfach per Mausklick entfernt werden. Der bereits in den kostenpflichtigen Versionen enthaltene "WebGuard" fehlt bei Antivir Personal allerdings weiterhin.
    Netbook-Besitzer werden sich ebenfalls freuen. Durch die geringere Bildschirmauflösung war es Nutzern der beliebten Mini-Notebooks bisher nicht möglich, Antivir komfortabel zu bedienen. Mit der neuen Version hat Avira eine Programmoberfläche speziell für die kleinen Netbook-Displays entworfen.
    [CENTER]


    Avira Antivir 9: Jetzt mit Ad- und Spyware-Schutz[/CENTER]
    Die Preisstruktur hat sich weitestgehend nicht geändert. Antivir Premium ist für 20 Euro erhältlich, die mit einer Kindersicherung ausgestatteten Premium Security Suite wird für 40 Euro angeboten. Antivir Professional gibt es für Unternehmen ab rund 35 Euro. Ab fünf Lizenzen gibt es dann auch das Security Management Center (SMC) dazu. Bei der kostenlosen Version wird weiterhin regelmä�ig Werbung eingeblendet.
     Antivir auf netzwelt herunterladen
     


    Der Umstieg von Version 8 ist kostenlos. Die alte Version des Antivirenprogramms muss dazu vorher deinstalliert werden, um dann die neue Version einzurichten. Der Installer erledigt dies allerdings automatisch. Informationen dazu gibt Avira auf einem speziell eingerichteten Migrations-Portal.


    Quelle: http://www.netzwelt.de/news/79…-version-9-steht-zum.html

    Zeitung die morgen erscheint ... als ob.


    Die Zeitung wird nachts gedruckt, also immer am Vortag wird damit angefangen. Die Titelseite kommt dann als letztes dazu. Und es kann gut sein, dass die gesamte Zeitung schon um 22 Uhr fertig ist. Besonders bei den grö�eren Zeitungen, da sie ja noch ihren Weg von der Druckerei bis zum Haus finden müssen :D


    Also ich brauchs nicht, aber trotzdem danke.

    Sagen wir so, da ist noch was versteckt. Dazu bräuchte man nicht mal den Debugger, ich hab die Zeichen oben abgezählt und ausprobiert und hab es gefunden. xD


    Schaut euch doch auch die Antworten an...