Beiträge von Nop0x90

    berlinermauer;23859 schrieb:

    kann man nicht einfach den Referrer auslassen?


    wenn man den Link zB einfach so postet und dann draufklickt (zB Link im IRC), dann funktioniert es auch, also nur wenn es ein Referrer gibt, dann scheint es Probleme zu geben?!


    Ja das glaube ich auch. Ich denke es gibt ein zusammenspiel zwischen session/cookie und Referrer.

    pixelg0tt;23562 schrieb:

    btw: Ich habe mir schon lange überlegt eine weitere Programmiersprache zu erlernen .. nur weiss ich nicht ob ich Delphi oder VB Net nehmen soll ..


    Naja.. Also wenn schon denn schon... Dann lern Delphi. In Delphi wäre das sehr einfach mit einer Indy-Komponente zu realisieren aber in VB gibt es sicher was vergleichbares. Die Webbrowser controls sind eh ein krampf...

    ich kann (gottseidank) kein VB aber ich denke:

    pixelg0tt;23554 schrieb:

    Könnte man das ganze eig. nicht anstatt des WebBrowsers mit dem Inet Komponente machen? Würde schneller und besser gehen.


    Ich denke mal du hast die variante vom Vorposter schon probiert, oder? Ich persönlich würde es auch mit einem Socket anstatt dem Webbrowser machen. Das ist auch viel schneller (es werden keine Bilder geladen) und natürlich besserer stil.
    Das einzige was du tun musst, ist die GET bzw POST variablen einsetzen und dann mitsamt HTTP-Header abschicken.


    lg

    scharkmann;23440 schrieb:


    Off Topic:
    Hast du ein css code für mich dass alle links auf meiner seite in dieser grö�e anzeigen: 11px
    und ich brauch auchn css code der meine links in der Font: Times New Roman im Bold modus anzeigt.


    Code
    1. a {
    2. font-weight: bold;
    3. font-style:Times New Roman,serif;
    4. font-size: 11px;
    5. }


    scharkmann;23440 schrieb:

    Auf meiner hp siehts in mom so aus:


    ich will aber das der text in der mitte ist.
    Wie mach ich das?


    Ach du meinst vertikal in der Mitte xD

    Code
    1. padding-top, padding-bottom: 2px;
    w0red;23437 schrieb:

    Willkommen im Club :-D


    Alle sind aufm Technotrip, aber ich bleib bei meinem Hiphop :-D


    Ich doch auch :D aber diese "clubmucke" ist doch auch nicht schlecht :D

    CoolObsession;23423 schrieb:

    Meine Musik will niemand :D


    para schrieb:

    Besser als nichts...


    Darüber lässt sich streiten.... xD


    Syler wollte doch heute ufflege?


    Frage bitte so stellen, dass sie lesbar und verständlich ist, danke.

    Zitat


    und wie ändere ich die schriftart vom Link auf Times New Roman ändern mfg


    Code
    1. <style type=&quot;css&quot;>a { font-style:Times New Roman,serif; }</style>
    Zacherl;23194 schrieb:

    ein PHP Script überlasten willst, das du auf den Server hochlädst, oder ob du wirklich ein Flood meinst.


    Das hab ich auchmal probiert, aber der server bricht nach 60 sek execution ab, aus Sicherheitsgründen.

    JimBeam;23026 schrieb:

    Mein Captcha das ich vorhatte zu cracken hat 3 Zeichen nur Buchstaben a-z und Ziffern 0-9 wenn ich alle Möglichkeiten durchgehen würde wären das max. 46656 Möglichkeiten wenn ich richtig gedacht habe. Könnte das funktionieren?


    nein. Der server wird dich sicher nicht 46656 mal probieren lassen, abgesehen davon kriegst du nach jedem falschen versuch ein neues captcha.
    Von daher wäre die Wahrscheinlichkeit es in den ersten 10 mal zu schaffen

    Code
    1. 1 - ((36^3 - 1)/36^3)^10 = 0.0214314034%


    und in den ersten 100 mal 0.2%
    keine tollen aussichten ;)

    Blacktiger;22818 schrieb:

    Aber dieses OCR da, das funktionniert doch sicher nicht mit jeder Captcha. Man muss es so bearbeiten, dass es nur für eine Captcha-Variante geht. Und viel Arbeit ist das wohl auch^^


    Klar. Als ich mir gestern mal so ein Captcha angeguckt hab, ist mir erst aufgefallen wie krass "verkompliziert" die sind. Das grö�te Problem am Anfang wird zum Beispiel der fehlende Abstand zwischen den Buchstaben sein. So kann man die ja nicht mal auseinanderhalten...

    Ich habe mir eine andere Variante ausgedacht, die das ganze viel einfacher machen würde. Weil das Programm mit dieser variante nicht so viel "KI" haben müsste, sondern nach strengen Mustern vorgehen könnte. Die Idee kam mir kurz vorm Einpennen, könnte aber durchaus erfolgreich sein. Ich werde gleichmal ein schaubild posten.


    EDIT: Ich seh gerade... Theoretisch sieht das ja ganz nett aus. Aber als ich mir mal so ein paar standard Captchas angeguckt hab, hab ich gemerkt, dass das nichts wird.


    EDIT: künstl neuronale netze
    http://de.wikipedia.org/wiki/K…nstliches_neuronales_Netz
    Das basiert darauf, dass man sozusagen, mehrere Neuronen-Objekte vernetzt, die dann eine Problemlösung "errechnen" jedoch dann evaluieren, wie gut diese Lösung ist, und daraus lernen.

    Mofo;22802 schrieb:

    Wie arbeiten den ocr's genau, damit die richtig funktonieren muss man sie für jede art captcha einzeln "trainieren".. Ich hatte damit noch nie besondere Erfolge


    Mit neuronalen Netzen, also richtig hardcore...
    Zu deiner Variante:
    prinzipiell nicht schlecht, doch wird ein groÃ?es Problem schonmal sein, die Buchstaben zu isolieren.

    Das liegt daran, dass manche stealer/trojaner/etc. die Daten, die Sie zum funktionieren benötigen (ftp-daten, ...) aus der Datei, von der sie gestartet werden auslesen und nicht aus dem Speicher.
    Wenn dann diese, meist am Ende der Datei (daher EOF=End Of File) liegenden, Daten vom Crypter verschlüsselt werden, kann das Tool nicht mehr die korrekten Daten auslesen und funktioniert nicht mehr.


    Umgehen kann man das indem man zum Beispiel keine Daten hinter der letzten section cryptet.