Codesoft down tr1p0d busted xD

  • Ist doch Quatsch, nur weil Codesoft dran ist, heisst das nicht die Welt geht unter

    [SIZE=1]"\x68\x6e\x2r\x73\x68" // push dword 68732f6eh
    "\x68\x2f\x2f\x62\x69" // push dword 69622f7fh[/SIZE]

  • @Topic:
    HS hat es damals getroffen jetzt Codesoft - wundert mich das? Nein!
    Lauf der Dinge muss nun mal jeder mit rechnen!


    Es ist zwar sehr unwahrscheinlich aber ich hoffe es kommt nen DB Dump irgendwie / irgendwann mal in meine Hände :D

  • Hmm.. Das er ein schweizer ist und dann auch noch in meiner nähe wohnt hätte ich nie gedacht obschon ich mich schon mehrmalls mit ihm unterhalten habe..
    Ich frage mich nur.. wenn er wirklich so viel drauf hat.. kann es wohl unmöglich sein das er seine viele TB`s unverschlüsselt hatte...
    Naja ein wenig angst habe ich auch da ich in der schweiz wohne und auch oft codesoft besucht habe...

  • Ich habe ebenfalls Angst . . .


    Bin Schweizer . . .


    hab 3 mal Trojka gekauft . . .


    War auch ohne Proxy viel drauf . . .


    Kann mir was geschehen soll ich i-was verschlüsseln?


    MGF BITTE UM ANTWORTEN!!!!

  • Also.. Ich habe alles gemacht.. Festplatte komplett mehrmalls gelöscht (25 Stunden gebraucht um 2tb zu löschen) Alles mit TrueCrypt verschlüsselt und noch ne versteckte partition gemacht um backups machen zu können.
    Ich würde dir auch empfehlen CyberGhost zu benutzen und falls möglich noch nen eigenen Rootserver oder sonst nen Rootserver als Proxy benutzen und da die Logs ausschalten.
    Vo wo bish du de?^^
    hash mir de oh a pn schicke ^^

  • Zitat

    Nach einem Rechtshilfeersuchen der Staatsanwaltschaft Offenburg hatten Schweizer Kriminalbeamte die Wohnung des 22-Jährigen am 25. Februar 2009 durchsucht und dabei zwei PCs mit Speicherkapazitäten von mehreren Terabyte sowie umfangreiche Aufzeichnungen aufgefunden und sichergestellt. Den Angaben des LKA zufolge wurde auch die Benutzerdatenbank des Forums "mit allen Erreichbarkeiten und IP-Adressen von Usern gesichert". Sie werde nun ausgewertet.


    Liebe Leute, ich war sehr gerne Dort und kann das alles nicht wirklich glauben.


    Irgendetwas ist an der ganzen Sache Faul.


    Das LKA schreibt am 25. Feb Hausdurc.. aber vor 4 Tagen war er noch in Xfire..


    Wenn die wirklich Logs von den Usern haben, dann hätten sie wohl kaum das ganze veröffentlicht, denn sie wissen das sich nun alle davor schützen..


    Ich schreibs nochmal um gerade no time,..


  • Theoretisch ist das denkbar. Festplatte verschlüsseln wäre auf jeden Fall sinnvoll, zumal du dadurch eigentlich keine Nachteile hast. AuÃ?er dass du dir ein PW merken musst^^


    gruÃ?

  • Naja schade dass er busted wurde.Wenn er 80000logs hat, dann hat er wzar verdient,aber er hatte mir damals einiges an Geld für ein legales Board gespendet nicht wie M0rph,der das layergeld verhurt und verkokst hat(Ich war dabei)

  • Steiger_mp;12145 schrieb:

    Naja schade dass er busted wurde.Wenn er 80000logs hat, dann hat er wzar verdient,aber er hatte mir damals einiges an Geld für ein legales Board gespendet nicht wie M0rph,der das layergeld verhurt und verkokst hat(Ich war dabei)


    Nach den Artikeln waren die Logs nicht unbedingt ihm:

    Zitat

    Au�erdem wurden ein 25-jähriger Mann aus dem Ortenaukreis und ein 28-jähriger Niedersachse identifiziert, die seit September 2008 weltweit rund 80.000 Computer mit einem sogenannten Trojaner infiziert haben sollen.


    Sie waren nur der Anlass der Untersuchungen.

  • Also ich denke, das tr1p0d busted wurde und nicht mit den bullen zusammen gearbeitet hat. Und was ich mir auch vostellen könnte ist, das die bullen jetzt wissen das auf heihachi illegale seiten gehostet werden und sie jetzt dort mal nachschaun welche seiten eventuel noch gehostet wird

  • .net;12150 schrieb:

    Und was ich mir auch vostellen könnte ist, das die bullen jetzt wissen das auf heihachi illegale seiten gehostet werden und sie jetzt dort mal nachschaun welche seiten eventuel noch gehostet wird


    Ja das wissen die doch schon lange ^^

  • Zitat

    Ja das wissen die doch schon lange ^^


    Wollt halt nur mal meine meinung sagen, hab mir eh schon denken können dass ihr das schon wisst, aber wie esagt, das ist halt meine meinung

  • .net;12154 schrieb:

    Wollt halt nur mal meine meinung sagen, hab mir eh schon denken können dass ihr das schon wisst, aber wie esagt, das ist halt meine meinung


    Ne ich meine net "wir"


    Sondern die Bullen wissen dass auf Heihachi illegale Seiten gehostet werden . . .

  • Is wirklich ne Seltsame geschichte, besonders das er vorher schon angekündigt hatte das Board offline zu nehmen... ich glaub ich bin verfechter der Theorie das er mit den Bullen unter einer decke steckt. Obwohl ich Haihachi ned wirkliche traue, glaube ich nich das die Bullen die DB von dort haben, sondern eher aufgrund von trip0ds fahrlässigkeit &/oder seiner kooperationsbereitschaft mit der Bullerei.


    Naja R.I.P
    Ich war eh nie in dem Board groÃ?artig activ und die Software war schon krass teuer von daher trauer ich auch ned wirklich ^^